Expo Real 2012

Vorschau

externe Veranstaltungen

Berichte

Expo Real 2013

Expo Real 2012

MIPIM 2013

Expo Real 2012-Videofeeds

Wir über uns
Warum mit Architekten?
Daten und Fakten
Presse
Veröffentlichungen
Veranstaltungen/Messe
Energie/Klimaschutz
Baukultur
Berufspraxis
Aus- und Weiterbildung
HOAI/Vergabe
Architekturexport - NAX
Europa / Internationales

Bundesarchitekten- kammer

Architektenkammern der Länder

Berufsbild

Partnerschaften

Mitgliedschaften

Besser. Mit Architekten.

Tipps für den Bauherrn

Architekten-Suchfunktion

Architektenstatistiken

Ausbildung

Arbeitsmarkt

Weiterführende Links

Pressemitteilungen

Downloads

Newsletter

Publikationen der BAK

Bericht aus Brüssel

Jahresberichte

Publizistische Beiträge/Reden

Deutsches Architektenblatt

Stellungnahmen/Erklärungen

Vorschau

externe Veranstaltungen

Berichte

Expo Real 2013

Expo Real 2012

MIPIM 2013

Expo Real 2012-Videofeeds

nachhaltiges/energie- sparendes Bauen

KfW Kooperation

Kultur-/Kreativwirtschaft

Tag der Architektur

Architektur macht Schule

Preise

Rat für Baukultur

Stadtentwicklung

Links

Normung

Barrierefreies Bauen

Arbeitsstättenverordnung

Büroorganisation / Management

Berufshaftpflicht

Bachelor- / Masterstudiengänge

Hochschulen in Deutschland

Notifizierung der Studiengänge für die Berufsanerkennung in der EU

Fortbildung

Nationaler Qualifikationsrahmen NQR

HOAI

Vergabe

Wettbewerb

Büro Brüssel

Berufsqualifikation

EU-Dienstleistungsfreiheit

EU-Vergaberecht

Public Private Partnership in der EU

EU-Vertragsrecht

EU-Wettbewerbsrecht

Europäisches Forum für Architekturpolitik (EFAP)

Baukultur in Europa

EUROPAN

EU-Normung

EU-Außenhilfsprogramme

EU-Förderprogramme

Energieeffizienz in Europa

ACE

UIA

Expo Real 2012:
Nachhaltige Architektur: Systematisch zum Erfolg
11.10.2012

Ramsauer_Radermacher_440.jpg
v.l.n.r.: Professor Werner Sobek;  Dipl. Ing. Wolfgang Riehle, Präsident der Architektenkammer Baden-Württemberg; Prof. Dipl.-Ing. Heiko Lukas, Präsident der Architektenkammer Saarland; Dipl. Ing. Sigurd Trommer, Präsident der Bundesarchitektenkammer; Dr. Peter Ramsauer, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung; Lutz Heese, Präsident der Bayerischen Architektenkammer; Professor Manfred Hegger, Präsident der DGNB, Günther Hoffmann, Leiter d. Abt. Bauwesen im BMVBS
(Foto: Björn Radermacher)

Vom 8.-10. Oktober 2012 waren die BAK und die DGNB auch in diesem Jahr mit einem Gemeinschaftsstand auf der Expo Real vertreten.

Unter dem Motto: "Nachhaltige Architektur: systematisch zum Erfolg" haben die BAK und die DGNB ein interessantes Vortragsprogramm rund um das Thema Nachhaltigkeit und Planung angeboten.

Seit der EXPO REAL 2008 präsentieren die BAK und die DGNB ihre Kompetenz im Zukunftsmarkt Nachhaltiges Bauen an einem Gemeinschaftsstand. Diese Kooperation setzte sich auch im fünften Jahr auf der EXPO REAL 2012 fort.

In den vergangenen Jahren wurde der Messestand mehrfach ausgezeichnet. Neben dem red dot award auch mit dem Designpreis IF communication design award sowie dem Preis des Deutschen Designerclub (DDC).

Hier finden Sie die Videos der einzelnen Vorträge.



THA_6768beStandfoto440.jpg

Unser Gemeinschaftsstand in Halle C1.443

Publikum.jpg

Programmübersicht
Nachhaltige Architektur: Systematisch zum Erfolg


Montag, 08. Oktober 2012

  1. 12.00 - 12.30 Uhr:

Standeröffnung und Pressegespräch

Sigurd Trommer, Präsident der Bundesarchitektenkammer, Berlin
Prof. Manfred Hegger, Präsident der DGNB, Stuttgart

  1. 13.00 - 14.00 Uhr:

DGNB Zertifikatsverleihung

  1. 14.00 - 14.20 Uhr:

Berufsgenossenschaft für Textil, Elektro und Feinmechanik, Augsburg

Dr. Stefan Schrammel, Schrammel Architekten, Augsburg
Helmut Guggenbichler
, Bartenbach Lichtlabor, Aldrnas/Innsbruck, Österreich

  1. 15.00 - 15.20 Uhr:

EMPORIO Hotel und Wohnen, Hamburg

Aleksandar Ronai, MRL V Architekten Markovic-Ronai-Voss, Hamburg
Cyril Huebner,Union Investment Real Estate GmbH, Hamburg
Ralf Bode, atmosgrad GmbH und Union Investment RealEstate GmbH, Hamburg
Dr. Bernd Schade, Abteilungsleiter Immobilien Projektmanagement Union Investment

  1. 16.00 - 16.20 Uhr:

Haus B1, Hannover

Jan Grabau, Architekten BKSP, Hannover
Lorenz Hansen, Grundlach GmbH&Co.KG, Hannover


Dienstag, 09. Oktober 2012

  1. 10.00 - 10.20 Uhr:

Zeitenwende? - Ideen und Konzepte zu einer Architektur von 2050

Martin Haas, haascookzemmrich Archiekten, Stuttgart

  1. 11.00 - 11.20 Uhr:

Das intelligente Haus, Berlin

Siegfried Hertfelder, Hertfelder & Montojo Planungsgesellschaft mbh, Berlin
Andreas Kieb, di-Vision bau-medien-projekte GmbH, Berlin

  1. 12.00 - 12.20 Uhr:

ZVE Zentrum für Virtuelles Engineering, Stuttgart

Vertreter von UN Studio van Berkel & Bos, Amsterdam und ASPLAN Architekten, Kaiserslautern; Fraunhofer Gesellschaft e.V.
Steffen Klingler, KOP GmbH, Weinstadt, Vanessa Borkmann, Fraunhofer IAO, Stuttgart

  1. 13.00 - 14.00 Uhr:

DGNB Zertifikatsverleihung

  1. 14.00 - 14.20 Uhr:

Die neuen Deutsche Bank-Türme, Frankfurt

Simon Girntke, Drees & Sommer AG, Frankfurt
Giulio Castegini, Mario Bellini Architects, Mailand

  1. 15.00 - 15.20 Uhr:

Solarsiedlung Wismarsweg, Münster

Christoph Thiel, Architekturbüro THIEL, Münster
Bernd Sturm, Wohnungsverein Münster von 1893 eG, Münster

  1. 15.30 - 15.50 Uhr:

AdidasLaces, Herzogenaurach

Gerhard Wittfeld, kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen

  1. 16.00 - 16.20 Uhr:

EMPORIO Hotel und Wohnen, Hamburg

Josef Steretzeder, Lindner Group KG, Arnstorf
Arne Wolfgramm, Wolfgramm Architekten, Hamburg


Mittwoch, 10. Oktober 2012

  1. 10.00 - 10.20 Uhr:

Pasing Arcaden, München

Sebastian Kordowich, Allmann Sattler Wappner Architekten GmbH, München
Martin Oswald, Ingenieurbüro für Bauberatung, Herten

  1. 11.00 - 11.20 Uhr:

Betriebsgebäude Artis GmbH, Berlin

Eike Roswag, Roswag Architekten Berlin
Holger Meyer, Artis GmbH, Berlin

  1. 13.00 - 14.00 Uhr:

DGNB Zertifikatsverleihung

 



exporeal_logo_150.jpg

- Videos der einzelnen Vorträge
- Flyer zum Download (PDF)


UN Studio.jpg

MRLV Architekten Markovic-Ronai-Voss, Hamburg, Foto: MRLV Architekten

MRLV.jpg

UNStudio van Berkel&Bos, Amsterdam und ASPLAN Architekten bda, Kaiserslautern, Foto: Christian Richters, ©Fraunhofer IAO, UNStudio, ASPLAN

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
Bartenbach_Logo 200 pixel.jpg
BKI 2.jpg



DE_Logo.jpg


Graphisoft .jpg


Lindner_Logo_CMYK_Farbe_Bilderdruck.jpg

Logo_Miele_PROJECT_BUSINESS.jpg



SGL_60_RGB 200 pixel.jpg

Unsere Medienpartner sind:


architekturzeitung-400-88.jpg

baulinkslogo-mit-Text.png

DAB-Schriftzug Kopie.jpg

Logo_german_pos_small 250 pixel.jpg









E-Mail DruckenDruckversion nach oben